Suche
Close this search box.

Besonders im Südwesten!

Landesverband Baden-Württemberg

Bilder: Adobe Stock – Photographee.eu / sculpies / jiriviehmann

Politik trifft Lebenserfahrung - pragmatisch statt ideologisch

Die Senioren Union Baden Württemberg ist eine Vereinigung der Christlich Demokratischen Union (CDU) im Land.

Im Sinne einer christlich-demokratisch geprägten Politik tritt die Senioren Union Baden Württemberg für die besonderen Interessen der älteren Generation ein und wirkt auf allen Ebenen an der politischen Meinungs und Willensbildung in der CDU und in der Gesellschaft mit. Insbesondere treten wir für mehr Mitwirkungsrechte der Senioren in allen Bereichen von Staat und Politik ein.

Wir arbeiten und reden in allen politischen Ebenen mit, wenn es um die Anliegen und Belange älterer Menschen geht. Ganz pragmatisch und vor Ort sind die Mitglieder der Senioren-Union in allen Landesteilen für diese Ziele aktiv. Und sie sind Ansprechpartner für alle Menschen, die einen Rat brauchen oder bei den gemeinschaftlichen Aufgaben helfen wollen.

Erinnerung an Dr. Wolfgang Schäuble

Als wir am Tag vor Dreikönig Wolfgang Schäuble zu Grabe getragen haben, wurde ebenso wie beim Gottesdienst in und um die Stadtkirche in Offenburg herum allen Anwesenden genauso wie allen, die die Übertragung in den Medien verfolgten, nach den vielen Nachrufen seit dem 2. Weihnachtsfeiertag nochmals sehr bewegend vor Augen geführt, welche Persönlichkeit das Land, wir als CDU und auch die Europäer verloren haben. Als Stimme, die für eine besonnene Auseinandersetzung bei aller auch manchmal notwendigen Zuspitzung steht, dafür steht, die Dinge vom Ende her zu betrachten, den Blick zu heben und mutig zu denken, bereit alles zu riskieren, aber niemals die Demokratie, zu der die Bereitschaft gehört, in Erwägung zu ziehen, dass der andere Recht hat, die Einsicht, dass die Mehrheit entscheidet. Der auch davon sprach, dass vor allem in dieser Hinsicht die Demokratie eine Zumutung ist und dass sie uns auch die Bereitschaft abverlangt, um Kompromisse zu ringen, sie dann auch zu vertreten und der sich bei all dieser Bereitschaft, der Demokratie zu dienen, sich nie zu wichtig nahm.

Menschen wie er, sind so selten wie weiße Raben!

 Die Senioren-Union Baden-Württemberg verneigt sich in dankbarer Erinnerung!

Häufig gesucht - die favorisierten Informationen

Politisch, gesellschaftlich und kulturell aktiv - hier geht was!

Foto: Anton Rothausky
28. Januar 2024
von Reinhild Berger
Prof. Dr. Andrea Wechsler, Spitzenkandidatin der CDU Baden-Württemberg bei der anstehenden Europawahl, war zu Gast beim Bezirksvorstand der Senioren-Union Nordwürttemberg.
Eberhard Niethammer resümiert das Jahr 2023
7. Dezember 2023
von Klaus Keller
Der Bezirksvorstand Südbaden beendet die Jahresarbeit mit einer vorweihnachtlichen Begegnung im Bauernhofmuseum “Hansmeyerhof” in Buchenbach.

Pressemeldungen und Nachrichten

Programm “Altersgerecht umbauen” fortsetzen

Die Senioren-Union beklagt den Antragsstopp beim Programm “Altersgerecht umbauen”.

Trauer um Wolfgang Schäuble

Die Senioren-Union Baden-Württemberg trauert um Wolfgang Schäuble.

Die BahnCard ist für ALLE da!

An ältere Menschen denkt die Bahn wohl nicht, wenn sie künftig die BahnCard nur noch via Internet bzw. per Smartphone zur Verfügung stellt.

Finger weg vom Führerschein

Die Senioren-Union Baden-Württemberg stellt sich klar gegen altersdiskriminierende Regelungen beim Führerschein.

So nicht, liebe Bahn!

Die Senioren-Union Baden-Württemberg kritisiert in einer Presseerklärung, dass ältere Menschen bei der Nutzung der sogenannten Spartarife bei der Bahn benachteiligt werden.

Termine - was steht an?

Mit einem Klick näher dran!

Landesvorsitzender
& Landesvorstand

Kontakt

Jetzt Mitglied
werden!

»alt & jung«
das MAGAZIN